Unsere Geschichte


Kommerzialrat Franz Emmer gründete im 1. Wiener Bezirk, in der Mahlerstraße 5 das Familienunternehmen. Franz Emmer junior, expandierte 1952 in die Vorstadt und eröffnete im 13. Wiener Bezirk in der Lainzerstraße 123a und 133 die neuen Salons. Nach dessen viel zu frühen Ableben leitete seine Gattin Risa Emmer die beiden Betriebe weiter bis deren Sohn Peter Emmer in den 70 er Jahren die Geschäftsleitung übernahm. Ende der 90er Jahre übergab dieser die beiden Betriebe an seine Tochter Bettina, welche nun in 4. Generation mit vollem Einsatz weitergeführt werden .